Jedes Abenteuer beginnt mit einer Idee

Die 20nations Rallye wurde von 2 Freunden ins Leben gerufen, Max und Alex.
Verbunden über gemeinsame Leidenschaften wie alte Autos, abenteuerliche Reisen abseits der asphaltierten Straßen, das Interesse an fremden Kulturen und der Liebe zur Natur, wurde die Idee der eigenen Charity Rallye geboren.

Schon lange haben wir von diesem besonderen Trip geschwärmt.
Einfach mal ne alte Karre kaufen und damit die Welt bereisen…
Einfach mal ein paar Wochen back to the nature sein…
Einfach mal Handy aus und off the grid sein…

Ja, einfach mal machen!

Gesagt, getan: Im Jahr 2015 schraubten wir mit vier guten Freunden zwei alte S-Klassen zusammen und sind damit bei einer Charity-Rallye 8000 km einmal um die Ostsee gefahren.
Danach stand für uns fest: dieses Feeling wollen wir auch an andere weitergeben!

So wurde nach einigem Planen die Strecke abgefahren, für gut befunden, und die 20Nations war geboren. Unser Ziel ist es dabei Dich auf ein unvergessliches Erlebnis quer durch Europa mitzunehmen, un gleichzeitig gutes zu tun. Daher ist der Charityteil uns sehr wichtig, ein echtes Abenteuer erleben und dabei helfen, besser geht es unserer Meinung nach nicht.

Kommst Du mit? 🙂